Tierschutz macht Schule

Literatur

Empfehlenswerte Literatur und Rezensionen aus dem Themenspektrum von Tierschutz in Erziehung, Schule und Unterricht - demnächst folgt eine erste Rezension, und zwar von
  • Otterstedt, Carola / Rosenberger, Michael (Hrsg.): Gefährten, Konkurrenten, Verwandte. Die Mensch-Tier-Beziehung im wissenschaftlichen Diskurs. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 2009.


Empfehlenswerte Literatur:

  • Baranzke, Heike / Gottwald, Franz-Theo / Ingensiep, Hans Werner (Hrsg.): Leben - Töten - Essen. Anthropologische Dimensionen. Stuttgart / Leipzig: Hirzel, 2000.
  • Bilstein, Johannes / Winzen, Matthias (Hrsg.): Das Tier in mir. Die animalischen Ebenbilder des Menschen. Köln: König, 2002.
  • Coetzee, John M.: Das Leben der Tiere. Frankfurt am Main: S. Fischer, 2000.
  • Fuhlbrügge, Heike / Ullrich, Jessica / Weltzien, Friedrich (Hrsg.): Ich, das Tier. Tiere als Persönlichkeiten in der Kulturgeschichte. Berlin: Reimer, 2008.
  • Ingensiep, Hans Werner / Baranzke, Heike: Das Tier. Stuttgart: Reclam, 2008.
  • Kathan, Bernhard: Zum Fressen gern. Zwischen Haustier und Schlachtvieh. Berlin: Kulturverl. Kadmos, 2004.
  • Probst, Charlotte: Tierschutz im Unterricht. Graz: Bundesverein der Tierbefreier Österreichs, 3. Aufl. 1997 [Neuauflage 2006].
  • Raulff, Helga (Hrsg.): Mensch und Tier. Eine paradoxe Beziehung; Begleitbuch zur Ausstellung "Mensch und Tier: eine paradoxe Beziehung", Deutsches Hygiene-Museum, 22. November 2002 bis 10. August 2003. Ostfildern-Ruit: Hatje Cantz, 2002.
  • Rempis-Nast, Mathilde: Unsterbliche Tierliebe. Ein Lehrbuch besonderer Art. Stuttgart-Degerloch: Tierschutzschule e.V., 1963.
  • Wiedenmann, Rainer E.: Tiere, Moral und Gesellschaft. Elemente und Ebenen humanimalischer Sozialität. Wiesbaden: VS, Verlag für Sozialwissenschaften, 2009.
  • Wolf, Ursula (Hrsg.): Texte zur Tierethik. Stuttgart: Reclam, 2008.